Alle Nachrichten aus der Fachakademie

Das philosophische Gespräch

Vortrag zu einem neuen Weg in der Pädagogik


Zum Thema „Kinder philosophieren“ findet am Dienstag, 24. Oktober 2017 um 19 Uhr ein Kamingespräch an der Fachakademie für Sozialpädagogik Seligenthal statt. Auf Einladung des Fördervereins der Schule referiert Christian Föckersperger, Erzieher und Leiter im Hort palladi, über die Bedeutung einer philosophischen Gesprächskultur in der pädagogischen Arbeit.

Man muss nicht Philosophie studiert haben, um philosophieren zu können – philosophieren ist aktive und erfolgreiche Gehirnarbeit, die Kinder bereits ab dem Kindergartenalter leisten können. Sie lernen so die Welt aus verschiedenen Perspektiven kennen, was bei der Bewältigung von alltäglichen Lebenssituationen wie auch von Konfliktsituationen sehr hilfreich sein kann.

Wer sich für diesen neuen Weg in der Pädagogik interessiert, ist eingeladen, sich am philosophischen Gespräch zu beteiligen. Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 0871/821302 oder fachakademie@remove-this.seligenthal.de.


Autor: Elisabeth Strasser | Datum: 04.10.2017