Alle Nachrichten aus der Fachakademie

Workshop "Herzviola"

An der Fachakademie Seligenthal findet am Freitag, 8. Dezember von 16.00-18.00 Uhr ein Workshop mit dem Titel „Das herzviola®-SPIEL: ein innovativ- (heil)pädagogisches Therapiekonzept“ statt.


Der Musikpädagoge Edwin Schmitz informiert über die von ihm entwickelte Herzviola, ein hochinteressantes Medium, das in pädagogischen, heilpädagogischen und therapeutischen Kontexten erfolgreich eingesetzt wird.

Die herzviola® ist für die heilpädagogische Anwendung und für therapeutische Zwecke entwickelt worden. Über zarteste Schwingungen überträgt sich eine spezifische Wirkung auf den menschlichen Körper und Geist. Merkmale dieser Wirkungsweise sind: müheloses Entspannen, natürliches Entschleunigen, ein sanfter Zugang zur Psyche, das Erfahren einer angenehm lebendigen und geerdeten Präsenz. Neben Hintergrundinformationen lernen TeilnehmerInnen das sanfte und farbenreiche Klangspektrum im Eigenprozess kennen, erst durch ein Hören mit dem ganzen Körper, dann im eigenen Spiel. Dies gelingt vollkommen ohne musikalische Vorkenntniss.

Der Kurs ist besonders geeignet für pädagogische und therapeutische Berufsgruppen; er bietet aber auch allen anderen interessierten Menschen Raum, sich seelisch und auf kontemplative Weise mit sich selbst zu befassen. Eine Anmeldung ist bis spätestens Donnerstag, 7.Dezember unter 0871/821302 oder fachakademie@remove-this.seligenthal.de erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 €.


Autor: Elisabeth Strasser | Datum: 01.12.2017