Wir sind Teil der Erasmus-CommunityAkkreditierung bringt bessere Fördermöglichkeiten

Wir freuen uns über die Akkreditierung der Fachakademie Seligenthal als Erasmus-Schule durch die Nationale Bildungsagentur. Damit wird unser Engagement in der Zusammenarbeit seit 2016 gewürdigt. Die Akkreditierung ist vergleichbar mit einer Mitgliedschaft im Erasmus+-Programm und ermöglicht den akkreditierten Einrichtungen einen vereinfachten Zugang zu Fördermöglichkeiten.

Über die Jahre konnten wir rund 90 Studierende in Partnereinrichtungen in Dänemark, Estland, Spanien, Italien, Frankreich, Rumänien und Island entsenden und auch für diesen Sommer sind wieder viele Mobilitäten geplant. Möglicherweise müssen wir wegen des Krieges in der Ukraine das Programm aber noch einmal an die aktuellen Gegebenheiten anpassen. Mehr als je zuvor wird deutlich, wie wichtig es ist, jungen Menschen internationalen Austausch zu ermöglichen und auch so einen Teil zum Frieden auf der Welt beizutragen.